Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Johannes Warth – „Die 8 Samen der Achtsamkeit“

Mai 3 @ 19:30 - 22:00

Jeder kennt das Sprichwort „Du erntest, was du säst“. Doch wie macht man das am besten? Wie kann man „Achtsamkeits-Samen“ reifen lassen und auf welchen Ebenen dann die Früchte ernten?

Johannes Warth sät in seinem Vortrag eine Handvoll Samen, die in Sachen Erfolg die Tool-Palette fruchtbar erweitern kann: Achtsamkeit in punkto Einstellung – Achtsamkeit betreffend der Zielrichtung – Achtsamkeit hinsichtlich der Freude – Achtsamkeit bezüglich der Fairbundenheit und Achtsamkeit in Sachen Geben.

Sein Credo: Achtsamkeit schützt vor Einsamkeit oder wer sich selbst achtet, wird geachtet.

 

Johannes Warth ist ein Meister seines Faches, ob als Entertainer, Ermutiger, Persönlichkeitscoach oder Überlebensberater. Sein Repertoire aus Information, Schauspielkunst, Musik und Artistik zieht das Publikum in seinen Bann. Durch die Vermischung seiner Aktionsbilder mit geistigen Inputs gelingt es ihm, wichtige Botschaften an den entscheidenden Stellen zum Leben zu erwecken und so manchen Veränderungsprozess anzustoßen. Mit Wortwitz und aktionsgeladenen Bildern vergeht die Zeit wie im Flug, selten bleibt dabei ein Auge trocken.

Details

Datum:
Mai 3
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

ZELTfestival Stutensee
Marktplatz 1
Stutensee, 76297 Deutschland